Montag, 30. Juli 2012

Erfolgreich bloggen - aber wie? (Teil1)

Erfolgreich Bloggen - aber wie?   (Teil1) 

Artikel verfasst von: Evangelos                             am: 29.07.2012                                    um: 21:19 Uhr
Nun jeder von uns hat das Bloggen für sich entdeckt  doch vergisst nicht egal ob Hobbyblogger oder du Geld damit verdienen willst, mit ein paar kleine tipps wir das Bloggen zum Erfolg.   
Vergisst niemals, wer erfolgreich bloggen möchte muss interessante Artikel schreiben, den interessante Themen sind das Salz in der Suppe. Nur wer es hinbekommt
den Leser zu faszinieren und in den Bann zu ziehen, der wird aus der großen Masse herausstechen. Viele glauben, je mehr posts ich schreibe umso mehr Leser habe ich. Dies mag teilweise auch so sein, aber nur für ein paar sekunden den diese werden:
  • Erstens deinen Blog nicht lesen
  • Zweitens wirst du die Leser nicht wiedersehen
Da sowas nicht der Sinn der Sache ist, werden wir das schnell vergessen und alles geben um Leser langfristig zu binden. Den ein Leser der mit einem Artikel zufrieden ist, wird wiederkommen und/oder sich regelmässig beteiligen.
  • 1. Worüber will ich eigendlich schreiben?
  • 2. Vorüberlegen (welches Puplikum will ich erreichen)
  • 3. Recherchen (gute Recherchen ist das A und O)
  • 4. Schreiben
  • 6. Medien (füge Bilder oder Videos ein)
  • 7. Verlinken
  • 8. Layouts
  • 9. Korrektur
Worüber kann ich schreiben?

Worüber du schreiben kannst ist eine Sache die dir niemand für dich abnehmen kann! Es wird tage geben wo deine Gedankengänge einfach so herausströmmen, dann wird es wiederum tage geben wo dir nichts einfällt.
Das ist kein Grund zur Panik den sowas hat jeder von uns durchlebt..

Da empfiehlt es sich kein stress, geh raus, entspann dich mit deinen freunden du wirst sehen das hilft. Den wenn es mir so passiert lasse ich einfach alles stehen und liegen und geh etwas spaziern..versuch es mal ;)

Vorüberlegung zu einem Blog

Dir sind bestimmt jetzt einpaar Themen eingefallen worüber du zählen willst, das freut mich zu hören! Jetzt überlege nur noch welche Leser willst du mit deinem Artikel erreichen? ist das Thema wirklich interessant (sprich würdest du, wenn du leser wärst) dich für dieses Thema interessieren? jaaa gut hast du den richtigen Artikel für deinen Blog.


 Starte recherchen für deinen Artikel

Nachdem du deine Gedankengänge sortiert hast, geht es darum deinen Posts mit inhalt zu füllen, aber sei vorsichtig achte immer darauf das dein Text informativ und nicht langweilig ist. Um interessante Artikel schreiben zu können hilft dir es etwas zu lesen (Morgenpost, Buch, informative Sendungen ja sogar das weite des www's) kann helfen.

Nur wenn du es schaffst spannendere Artikel zuschreiben als bereits vorhanden wirst du erfolg haben. Und die leser verzaubern.


Schreiben eines Artikels

Endlich kommst du jetzt dazu, auf das du lange gewartet das und dank deiner Schritte vorher auch kein Problem mehr. Beachte aber stets das du deinen Artikel mit einer Einleitung beginnst, der deine Fragestellung oder das Problem für deinen Leser deutlich darstellt.

Ist dies getan beginnst du mit der Gliederung achte bitte darauf nicht zu auszuschweifen, den solche Texte werden nicht zuende gelesen. Suche ein gesundes mittelmass das ist immer das beste.
blogger

to be continued

Kommentare:

  1. Hello, of course this article is truly nice and I
    have learned lot of things from it on the topic of blogging.

    thanks.
    Here is my homepage ... leiligheter i alanya

    AntwortenLöschen