Dienstag, 11. September 2012

Buddha-Handy mit 24-karätigen Gold aus Fernost für soltze 1200 euro

Goldener Buddha-Handy aus Fernost
Artikel verfasst von: Evangelos      am: 11.09.2012      um: 11:03 Uhr
Der Online-Shop "Chinavision" handelt normalerweise mit billig Handys aus Fernost. Doch das Buddha-Handy aus 24-karätigem Gold und einen Preis von 1200 euro ist dieses Gerät alles andere als billig.

Buddha-Handy aus 24-karätigem Gold

In den Preis inbegriffen ist eine Handytasche, eine Docking-Station, ein Tuch und ein Kettchen. Trotz seines soltzen Preises von 1200 euro bietet das Buddha-Handy eine eher spartanische Ausstattung. Dieses Handy besitzt weder  UMTS, noch hat es eine E-Mail-Funktion und auch kein echtes Internet lediglich WAP ist an Bord. Die integrierte Kamera mit gerade mal 0,3 Megapixel lässt dabei zu wünschen übrig.

Kommentare:

  1. selbst wenn ich die 1200 euro handy um dies für ein Handy auszugeben würde es kein handy sein was mich anzieht und vorallem mit seiner nichtvorhandenen ausstattung da gibt es eine menge billigere handys die deutlich mehr ausstattung besitzen als dieses hier

    ganz klar no way!!!

    AntwortenLöschen
  2. What 1200 euro?? oh no i dont believe it!! no chance i dont like this handy

    AntwortenLöschen
  3. leute ich sehe es genauso wie ihr katastrophe und das für 1200 euro dachte es wäre ein scherz*lach*

    AntwortenLöschen