Mittwoch, 22. August 2012

Windows 9 Codename Blue!! nur ein Gerücht???

Windows 9 mit den neuen Namen "Blue" bereits in Arbeit???
Artikel verfasst von: Evangelos      am: 22.08.2012      um: 09:54 Uhr

Obwohl Microsoft mit dem neuen Windows 8 (der Oktober 2012 im Handel zu erwerben ist) nur wenig Zeit gelassen hat, wird schon Eifrig am neuen Windows 9 mit dem Codename Blue gearbeitet. Dieses neue Betriebssystem soll ca. 2015 erhältlich sein.


Das neue Windows soll dann nur noch 64-Bit unterstützen. Aber dies ist seid langem kein Geheimnis mehr denn Microsoft veröffentlicht hat, dass mit Windows 8 das letzte Betriebssystem heraus kommt das noch eine 32-Bit-version unterstützt. Schliesslich hat Microsoft selbst daran erinnert, dass alle ihre Programme und Plug-in's bis spätestens in 6 Jahren auf auf 64-Bit umgestellt werden soll.

Diese Zeitangabe passt also wie die Faust aufs Auge zum neuen Betriebssystem Windows 9 der 2015 zu erwerben sei. Da sich aber Microsoft nicht Offiziel geäußert hat, bleibt dies bis jetzt auch nur ein Gerücht.

Wir wollen gespannt sein trotzdem wenn ihr mich fragt ist das neue Windows 9 überflüssig, denn man bedenke wielange Windows XP gebraucht hat um alle Sicherheitslücken zu schliessen.
Für mich ist das neue Betriebssystem nur Geldmacherei WIE SEHT IHR DAS????

Kommentare:

  1. stimme dem voll und ganz zu noch nichtmal windows 8 raus und schon die planung für das neue windows!! geldmacherei wie evangelos schon in seinem Artikel schön geschrieben hat

    AntwortenLöschen
  2. na lass uns mal überraschen was daraus wird ich meine es handelt sich ja noch wie die überschrift zu erkennen lässt noch um ein Gerücht

    AntwortenLöschen
  3. Ja klar aber Gerücht hin oder her in jedem Gerücht steckt auch ein pfungen Wahrheit!!!

    AntwortenLöschen
  4. Also klar ist es heutzutage bleiben keine großen Pausen für Entwicklungspausen daher ist das ganz normal.
    Wer auf ein reines 64bit System setzt hat damit sicherlich den Vorteil das der ein andere Programmierer jetzt für sein Produkt auch eine 64bit Version rausbringen.

    Aber noch haben wir keinerlei Infos uu dem Windows 8 wiw gut es in der Praxis wirklich ist. Ist es vielleicht wie mit dem "guten" Windows Vista. Da wurde auch direkt 7agekündigt da das Windows Vista so wie es rauskam eigentlich nie rauskommen sollte.

    Und XP fand ich zusammen mit 2000 das beste Windows. Wer aber ein Sicherheitslückenfreies System haben will ist bei Windows sowieso falsch. Aber was ist schon wirklich sicher.

    AntwortenLöschen
  5. andre ich gebe dir recht aber schaumal wielange haben die beim windows XP daran gearbeitet um die eine oder andere sicherheitslücke zu schliessen ich sag nur mit den ganzen servic packs (auch wenn ich dir vollkommen recht gebe) ganz wird man dies nie in den griff bekommen!!!

    AntwortenLöschen